b8655d2e

9.4.2. Die Auseinandersetzung und die Montage der elektrohydraulischen Steuereinheit

Die Auseinandersetzung

Die Auseinandersetzung und die Montage der elektrohydraulischen Steuereinheit

16 — die Platte der Umschaltung der Sendungen
17 — die Riegel
17a, 17b — die Bolzen
Y3/6 — Die Elektrohydraulische Steuereinheit
Y3/6/y1 — Das Elektromagnetische Ventil der Korrektur des Drucks der Regulierung
Y3/6/y2 — Das Elektromagnetische Ventil der Regulierung des Drucks der Umschaltung der Sendungen

Y3/6/y3 — Das Elektromagnetische Ventil des Einschlusses 1-2 und 4-5 Sendungen
Y3/6/y4 — Das Elektromagnetische Ventil des Einschlusses 3-4 Sendungen
Y3/6/y5 — Das Elektromagnetische Ventil des Einschlusses 2-3 Sendungen
Y3/6/y6 — Das Elektromagnetische Ventil der Blockierung der Hydrotransformator


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie des Deckels bei der elektrohydraulischen Steuereinheit ab.
2. Wenden Sie die Bolzen (17a) und (17b ab) und nehmen Sie die Riegel (17 ab).
3. Mit Hilfe der Flachzangen, ziehen Sie alle elektromagnetischen Ventile (Y3/6/y1) - (Y3/6/y6) aus der Platte (16 heraus).
4. Nehmen Sie den elektrohydraulischen Block (Y3/6) von der Platte (16 ab), - für die Abnahme des Blocks ist es otschat die Riegel auf dem Rand der Härte des Sensors der Temperatur transmissionnoj der Flüssigkeit notwendig.

Die Montage

Die Montage wird in der Ordnung, rückgängig der Auseinandersetzung durchgeführt.