b8655d2e

4.6.15. Die Prüfung der Phasen der Gaswechselsteuerung

Die Phasen der Gaswechselsteuerung des Motors einer Serie М120.980

Prüfen Sie die digitale Bezeichnung der Kurvenwellen. Die Kodes sind auf schejke des 3. Lagers oder auf dem Flansch ausgeschlagen

Die Einlasskurvenwellen

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Prowernite die Kurbelwelle mit Hilfe des Schlüssels so, dass nossiki der Fäustchen der Einlasskurvenwellen waren nach oben gerichtet.

2. Stellen Sie den Riegel (2) ziferblatnogo des Messgeräts mit der Schnitzbuchse (4) auf uplotnitelnuju die Oberfläche des Deckels des Kopfes des Blocks der Zylinder der testbaren Kurvenwelle der Zylinder (1) oder (7 fest).
3. Verbinden Sie ziferblatnyj das Messgerät (1) mit dem Stock (3) (80 mm) auf den Riegel (2) so, dass der Stock (3) senkrecht auf dem Hydrokompensator (dem Zeiger) mit dem Anzug 3 mm festgestellt wurde.
4. Prüfen Sie die Leichtigkeit der Umstellung des Stockes (3).
5. Stellen Sie den Zeiger ziferblatnyj das Messgerät (1) in "0 fest".
6. Drehen Sie die Kurbelwelle vom Schlüssel in der Richtung des Drehens des Motors, bis das Messgerät (1) den Aufstieg des Ventiles auf 2 mm vorführen wird. In dieser Lage prüfen Sie auf dem Dämpfer krutilnych der Schwingungen «den Winkel des Aufmachens des Einlassventiles nach WMT».

Die Abschlußkurvenwellen

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Prowernite die Kurbelwelle mit Hilfe des Schlüssels so, dass nossiki der Fäustchen der Abschlußkurvenwellen waren nach oben gerichtet.
2. Stellen Sie den Riegel (2) ziferblatnogo des Messgeräts mit der Schnitzbuchse (4) auf uplotnitelnuju die Oberfläche des Deckels des Kopfes des Blocks der Zylinder der testbaren Kurvenwelle der Zylinder (1) oder (7 fest).
3. Verbinden Sie ziferblatnyj das Messgerät (1) mit dem Stock (3) (80 mm) auf den Riegel (2) so, dass der Stock (3) senkrecht auf dem Hydrokompensator (dem Zeiger) mit dem Anzug 3 mm festgestellt wurde.
4. Prüfen Sie die Leichtigkeit der Umstellung des Stockes (3).
5. Stellen Sie den Zeiger des Messgeräts (1) in "0 fest".
6. Drehen Sie die Kurbelwelle vom Schlüssel in der Richtung des Drehens des Motors, bis das Messgerät den Aufstieg des Ventiles auf 2 mm vorführen wird. In dieser Lage prüfen Sie auf dem Dämpfer krutilnych der Schwingungen «den Winkel des Aufmachens des Abschlußventiles vor NMT».