b8655d2e

13.22. Die Regulierung der Motorhaube

Die Details der Anlage der Motorhaube

1 — Loker
2 — die Mutter
3 — die Schlinge der Motorhaube
4 — das Schloss

5 — der Puffer
6 — das Paneel des Heizkörpers
7 — Nischnij Nowgorod der Puffer
8 — die Motorhaube

Die Stellen des Schmierens der Motorhaube

Die Regulierung in der längslaeufigen Richtung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie loker ab.
2. Stellen Sie die Motorhaube in die senkrechte Lage (90 °) und otzepite die Feder (1) von der Schlinge der Motorhaube fest.
3. Schwächen Sie die Muttern (4) Befestigungen der Schlingen der Motorhaube.
4. Regulieren Sie die Lage der Motorhaube so, dass die Hauptkampflinie des Vorderflügels mit der Hauptkampflinie der Motorhaube übereinstimmte. Ziehen Sie die Muttern der Befestigung der Schlingen der Motorhaube fest.
5. Stellen Sie loker den Schutz des Bogens des Vorderrads fest.

Die Regulierung in der querlaufenden Richtung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schwächen Sie die Bolzen (die Zeiger) die Befestigungen des Schlosses der Motorhaube (5).

2. Regulieren Sie die Anlage der Motorhaube (5 mm).
3. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Schlosses der Motorhaube fest.

Die Regulierung nach der Höhe

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie loker ab.
2. Schwächen Sie die Muttern auf den linken und rechten Puffer.
3. Regulieren Sie den Puffer so, dass der obere Rand der geschlossenen Motorhaube mit dem oberen Rand des Fahrtrichtungsanzeigers vereint wurde.
4. Stellen Sie die Motorhaube senkrecht (90 °) und otzepite die Feder (1) von der Schlinge der Motorhaube fest. Schließen Sie die Motorhaube.
5. Schwächen Sie beide hinteren Muttern (4) Befestigungen der Schlingen der Motorhaube. Schwächen Sie die Vordermuttern nicht, um die Regulierung der Motorhaube in der längslaeufigen Richtung nicht zu ändern.
6. Regulieren Sie die Motorhaube so, dass der obere Rand des Heckendes der Motorhaube mit dem Oberteil des Vorderflügels vereint wurde, dann ziehen Sie die Muttern der Befestigung der Schlingen der Motorhaube fest. Stellen Sie die Motorhaube senkrecht (90 °) und prizepite die Feder zur Schlinge der Motorhaube fest. Schließen Sie die Motorhaube.