b8655d2e

13.20. Die Vordertüren

Die Vordertüren

1 — das Paneel
2 — der Deckel
3 — der Bolzen
4 — der Schutzärmel
5 — die Tür des Fahrers

 

Die Anlage und die Regulierung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie die Türen auf die zentrierenden Bolzen fest, die pneumatischen Linien und die elektrische Leitungsanlage durch die Vordertheke gleichzeitig eingestellt.
2. Kehren Sie die Bolzen um und ziehen Sie von ihrem Moment 37 Nm fest.
3. Verbinden Sie oder schwächen Sie den Schutzärmel und den Riegel der Tür an die Vordertheke.
4. Verbinden Sie die ganze Leitung der Tür des Fahrers an den Stecker der Leitung im Fußboden und festigen Sie von ihrem fixierenden Band. Stellen Sie das Paneel auf den Fußboden fest. Nehmen Sie die Stütze der Tür ab und prüfen Sie den Spielraum zwischen der Tür und der Karosserie, regulieren Sie es, wenn es notwendig ist.
5. Kehren Sie die Bolzen der Befestigung der Stütze der Tür um, aber ziehen Sie sie nicht fest.
6. Regulieren Sie die Lage der Tür des Fahrers so, dass das Paneel sapodlizo mit dem Vorderflügel war oder es ist auf 1 mm niedriger. Prüfen Sie die Regulierung der Hintertür.
7. Regulieren Sie die Stütze der Tür so, dass die Tür vollständig geschlossen wurde, und regulieren Sie die Tür, die Stütze versetzend so, dass die Tür auf einer Ebene mit der Hintertür war oder auf 1 mm ist es höher.
8. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Stütze der Tür vom Moment 20 Nm fest.
9. Prüfen Sie die Kontur der Tür und stellen Sie den Rahmen des Fensters fest. Prüfen Sie die Tür auf die Leichtigkeit der Umstellung.