b8655d2e

12.5.3. Die Auseinandersetzung und die Montage der elektronisch-regulierten Steuerspalte

Die Konstruktion der elektronisch-regulierten Steuerspalte

Die Auseinandersetzung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie die Steuerspalte ab.
2. Nehmen Sie das Netz (71c) vom unteren Teil der Steuerwelle ab.
3. Schalten Sie die untere Steuerwelle (80a aus).

Die Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Prüfen Sie das querlaufende Schlagen der unteren Steuerwelle (80a).
2. Nehmen Sie den unteren Träger (82 ab).
3. Stellen Sie den Regler der Höhe in die mittlere Lage fest.
4. Nehmen Sie den Antrieb der Regulierung der Neigung der Steuerspalte (das Oberteil/Unterteil) (î20m2 ab).
5. Nehmen Sie teleskopitscheski den Antrieb der Regulierung (nach innen/nach draußen) (î20m1 ab).
6. Nehmen Sie die Stütze der Steuerspalte (83 ab).
7. Nehmen Sie den Träger (85 ab).
8. Wenden Sie den Bolzen (86) Befestigungen des Deckels ab und ziehen Sie nach unten das innere Rohr aus dem äusserlichen Rohr heraus.
9. Ordnen Sie das innere Rohr.

Die Montage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Sammeln Sie das innere Rohr.
2. Schmieren Sie das innere Rohr (81b ein) und stellen Sie sie unten ins äusserliche Rohr ein.
3. Kehren Sie in richtend den Bolzen (86 um), den Falz auf dem inneren Rohr (81b) mit dem Bolzen vereint.
4. Stellen Sie teleskopitscheski den Antrieb der Regulierung (nach innen/nach draußen) (î20m1 fest).
5. Weiter wird die Montage in der Ordnung, rückgängig der Abnahme durchgeführt. Das maximale zulässige Schlagen der unteren Steuerwelle bildet 2.0 mm.